Ich war in Brügge. Und für alle, die sich das fragen: Nein, ich konnte mich nicht zusammenreißen. Der Countdowan auf meinem Handydisplay zeigte noch 13 Tage bis zur Abreise nach Asien, als es los ging nach Belgien. Die Sonne schien, ich ließ mich auf den Beifahrersitz des Autos eines FreundesContinue Reading